Über OIfA

Das Oldenburger Institut für Altersvorsorge (OIfA) wurde im Oktober 2013 in Oldenburg gegründet. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist, die interessierte Öffentlichkeit vor dem Hintergrund drohender massiver Einschnitte in den Lebensstandard im Ruhestand neutral und qualifiziert über die gesetzlichen, betrieblichen und privaten Altersvorsorge-Möglichkeiten in Deutschland zu informieren und aufzuklären.

Der Vereinsvorstand setzt sich aus Fachleuten aus den Bereichen Altersvorsorge, Kapitalanlage sowie Steuer- und Rechtsberatung zusammen.
Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen werden, die sich zu den Vereinszielen bekennen und den Verein unterstützen möchten (Mitglied werden). Der Verein verfügt zudem über einen Beirat, der aus Mitgliedern der Gesellschaft der Stadt Oldenburg und der Region Weser-Ems besteht. 

© 2018 freeline und der Betreiber von www.oifa.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung